Haus Sell

Andere Perspektiven im Privatwohnbereich. Beim Umbau dieses Wohnhauses wurde versucht mehr Licht ins Innere der Küche und des Essbereichs zu bringen. Das Haus hat eine U-Form, ergibt mit der Nachbarbebauung ein Atrium. Es liegt ein Garten in der Mitte. Da es zu Anfang gerade aufgestockt werden sollte und oben noch ein weiteres, fast komplettes Geschoss geplant war, war an mehr Licht im Untergeschoss nicht zu denken. Man verstellte sich mit diesem Umbau quasi das Untergeschoss und das Licht. Möglichkeit der Umstrukturierung: Dach schräg legen. Einschnitt im Dach, zwecks eines verbindenden Dachganges. Ergebnis: Mehr licht für den Essbereich und die Küche. Zwei neue offene Räume im Obergeschoss und interessante Perspektiven für bestehende Räume.


« Zurück zur Übersicht